Philosophie

Philosophie

Für uns ist Pflanzenanzucht Herzenssache. Keine Phase im Leben einer Pflanze ist so sensibel wie die der ersten Tage und Wochen. Denn wir sind der Überzeugung: Nur wenn die Basis, und somit das Ausgangsmaterial der Pflanzenanzucht stimmt, kann der Hobbygärtner seine individuellen Ideen und Wünsche perfekt verwirklichen.

Deshalb stecken wir all unser Können und Know-how in diesen wichtigen Entwicklungsabschnitt. Das ist auch der Grund, warum wir im eigenen Unternehmen kontinuierlich forschen und entwickeln: Was sind die besten Materialien? Wie optimieren wir unsere Gewächshäuser? Ist Kokos umweltverträglicher als Torf? Immer auf der Suche nach noch besseren Lösungen für unsere Kunden.

Und das Ziel?

Der Hobbygärtner soll durch unsere Produkte in die beste Startposition versetzt werden, um seine eigenen Garten-Träume zu verwirklichen.

Getreu unserem Motto:

Romberg: Mach was draus.

Auch unsere Mitarbeiter liegen uns am Herzen. Wir haben sie noch nie als „Personalkosten“ betrachtet – sondern immer als unsere internen Kunden, für die es sich lohnt zu investieren. Wir glauben fest daran, dass nur mit einem motivierten Team, das Freiräume für eigene Entscheidungen und Vertrauen genießt, wirklich gute Lösungen im Markt zu erzielen sind. Wir reden nicht von Eigenverantwortung oder Teamarbeit, wir leben sie seit vielen Jahren!

Romberg: Wir machen was draus.